BTV Gastgeber des Cilly-Knaust-Pokals

Der Birkesdorfer TV war im Auftrag des Turnverband Düren Ausrichter des Pokalturnens für gemischte Mannschaften im Rheinischen Turnerbund. Am 4.9.2022 trafen sich Turner und Turnerinnen aus dem Landesverband, um den begehrten Cilly-Knaust-Pokal auszuturnen. Mit dabei auch zwei Mannschaften unserer Wettkampfturnerinnen, die den letzten Wettkampf im Jahr 2019 gewinnen konnten und diesmal nach der langen Coronapause

Vizetitel für Birkesdorfer Turnerinnen – Podestplätze bei den Rheinischen Meisterschaften

Nach einem anspruchsvollen Wettkampf gegen Turnerinnen aus den Turnverbänden Aachen, Köln und Bonn konnten sich Sneshana Bolsan, Lene Böttke und Lea Klinkenberg für das Landesfinale des Rheinischen Turnerbundes in Mülheim/Ruhr qualifizieren. Aus dem Rheinischen Turnerbund turnten in jeder Altersklasse maximal 40 Turnerinnen, die sich im Vorfeld in ihren Verbandsgruppen qualifizieren konnten. Sneshana Bolsan turnte im

BTV Turnerinnen bei der Verbandsgruppe in Monschau

Am Wettkampf zur Qualifikation zum Landesfinale des RTB nahmen bei der Verbandsgruppe in Monschau vier Vereine aus unserem Turnverband teil. Turnerinnen des Birkesdorfer TV (9 Turnerinnen), des TV Düren 47 (10), des Turnclub Kreuzau (2) und des Pol-TuS Linnich (6) hatten gegen die Turnverbände Aachen, Köln und Sieg/Rhein die Möglichkeit, außerhalb des Dürener Turnverbandes einen

Start ins Wettkampfjahr 2022

Während der langen Coronapause waren leider nur vereinzelte interne Vereinswettkämpfe möglich. Erst Ende 2021 konnten die verantwortlichen Fachwarte im Turnverband Düren Hannah Bünten und Stefanie Königs für die Turnerinnen sowie Florian Schnock für die Turner einen Mannschaftswettkampf für alle interessierten Vereine durchführen. Anfang des Jahres 2022 fand der Bärchenwettkampf für unsere jüngsten Mädels statt, um

Erster Wettkampf für Turnmannschaften

In der langen und unsicheren Coronazeit starteten die Vereine des Turnverbands Düren mit einem Mannschaftswettkampf. Lange hatten die jungen Turnerinnen und Turner gewartet, sich endlich wieder miteinander messen zu dürfen. Die Coronaregeln haben gerade den Hallensportarten kräftig zugesetzt. Nach einer kurzen Trainingsphase im Herbst 2020 kam ein 7monatiger Lockdown, der erst einen regelmäßigen vorsichtigen Übungs-

BTV-Vereinswettkampf 2021

Nach langer Corona-Pause turnten die Wettkampfturnerinnen des Birkesdorfer TV am 25.09.2021 eine Vereinsmeisterschaft und konnten Wettkampfluft schnuppern. Die Mädels waren froh, nach so langer Zeit wieder ihre Übungen zeigen zu dürfen. Jetzt wissen wir genau, woran wir im Training weiter arbeiten werden. Hier findet ihr die Siegerlisten:

BTV-Vereinswettkampf nach langer Corona Pause

Nach dem Lockdown und den vorsichtigen Lockerungen starten die Vereine des Turnverbandes Düren langsam wieder mit ihrem Übungs- und Trainingsbetrieb, der durch derzeitige Verordnungen zahlreiche Einschränkungen mit sich bringt. Nachdem die Wettkampfvereine unterschiedlich in den Trainingsbetrieb gestartet sind, hat der Turnausschuss einen Wettkampf entwickelt, der dezentral als Vereinswettkampf in den einzelnen Vereinen stattfindet. Die teilnehmenden

Bärchenwettkampf für die Turnminis

Der Turnverband Düren veranstaltete unter der Leitung ihrer Fachwartin Hannah Bünten mit dem ausrichtenden SV Erftstolz Niederaussem den Bärchenwetkampf 2020, ein Wettkampfangebot für den jüngsten Turnnachwuchs. Insgesamt 44 Turnerinnen aus den Vereinen SV Erftstolz Niederaussem, Turnclub Kreuzau,  Dürener TV, TV Kelz, Pol-TuS Linnich und unserem Birkesdorfer TV mit 11 kleinen Nachwuchsturnerinnen hatten für den ersten

Dürener Teamcup als Jahresabschlusswettkampf im Turnverband Düren

Insgesamt 14 Teams aus fünf Vereinen aus dem Turnverband Düren trafen sich in der Birkesdorfer Sporthalle, um sich zum letzten Mannschaftswettkampf des Jahres zu treffen. Hannah Bünten als Fachwartin Gerätturnen weiblich und der Dürener TV 1847 als ausrichtender Verein hatten wie gewohnt für gute Wettkampfvoraussetzungen gesorgt. Eine Mannschaft besteht aus sechs Turner und Turnerinnen, wovon

BTV Wettkampfturnerinnen mit zwei Landesmeistertiteln an einem Wochenende

Nach der Qualifikation zum Landesfinale konnten sich die Turnerinnen des Birkesdorfer TV mit der Mannschaft des Jahrgangs 2010/2011 nun auch über den Landestitel freuen. Lene Böttke, Jule Horbach, Louisa Hünerbein, Livia Grasso, Renée Hoven und Helena Pingen mussten sich in Oberhausen mit weiteren 7 Mannschaften aus dem gesamten Rheinischen Turnerbund messen. Nach intensiver Vorbereitung durch